Ergebnisse des Klavierwettbewerbs «CLAVIS»

Kategorie: Klavierwettbewerb „Clavis Sankt Petersburg“ Geschrieben von Piano Festival Clavis

31.10.2018

Altersgruppen  Q

1 prize – Joel  Kar  Hei  Leong (England) 

2 prize – Anfisa  Margarita  Dangl (Austria)  

3 prize – Lisanov Sergei (Russia)

                Gejdarov Anton (Russia)

Diplom : Dzhabborova Kamilla  (Russia)

Diplom:  Reuter Clara-Mignon (Germany)


01.11.2018

Altersgruppen  А

1 prize – Joshua Kar Jun Leong (England)

2 prize – Isotova Ekaterina (Russia)

                Eremina Varvara (Russia)

3 prize – Lisanov Ivan (Russia)

                Archakova Maria (Russia)

                Dubrovina Polina (Russia)

Diplom : Stepanova Ekaterina  (Russia)

Diplom:  Latysheva Evelina (Russia)

Diplom:  Grabar Maria (Russia)

Gala-Concert - Joshua Kar Jun Leong: T. Takemitsu «Clouds»

Gala-Concert - Isotova Ekaterina: F.Chopin Nocturne Es dur

Gala - Concert  - Eremina Varvara: M. Moszkovski Etude op.72 №6

Certificate of participant:

Paymulkina Natalya (Russia)

Malysheva Mariana (Russia)

Bochkareva Olga (Russia)

Alimov Ivan (Russia)

Bukreeva Veronika (Russia)

Nikiforov Egor (Russia)

Elena Sophie Granara-Moser (Austria)

Giulia Timea Floranti (Croatia)

Luca Potskhishvili (Austria)

Marneva Yaroslava (Russia)


02.11.2018

Altersgruppen  В

1 prize – Ovie Nirgudkar (USA)

2 prize – Molokova Marta (Russia)

3 prize – --------------------------------

Diplom : Tatarchuk Ivan (Russia)

Diplom:  Filonov Andrey (Russia)

Diplom:  Lavrinovich Julia (Russia)

Gala-Concert – Ovie Nirgudkar: P.I. Tchaikovsky «Dumka»

Gala-Concert – Filonov Andrey: A. Skrjabin Prelude e-moll

Gala-Concert – Molokova Marta: A. Eshpai Taccata d-moll

Certificate of participant:

Askerova Khadzhida (Russia)

Tidjieva Veronika (Russia)

Finlay Meyer-Meville  (England)

Li Sammy (England)

Tidjieva Maria  (Russia)


02.11.2018

Altersgruppen  С

1 prize –  Umnov Daniil  (Russia)

2 prize –  Petrov Vitaly (Russia)

3 prize – Aleksandrovskaya Aleksandra (Russia)

Diplom : Kovalev Aleksandr (Russia)

Gala-Concert – Petrov Vitaly:  D. Scarlatti Sonata F-dur

Certificate of participant: Katenina Maria (Russia)


02.11.2018

Altersgruppen  D

1 prize –  Shirokov Aleksandr (Russia)

2 prize –  Schmirl Josephine (Germany)

3 prize –---------------------------------------

Diplom : Kozhina Maria  (Russia)

Gala-Concert – Shirokov Aleksandr: S. Rachmaninoff Prelude B-dur

Certificate of participant:

Kaznacheeva Veronika (Russia)

Bedingungen Clavis St.Petersburg

Kategorie: Klavierwettbewerb „Clavis Sankt Petersburg“ Geschrieben von Piano Festival Clavis

Altersgruppen (Das Alter der Teilnehmer wird am Tag der Eröffnung des Fistivals festgestellt: „Clavis St.Petersburg 2018“ am 31. OKTOBER 2018.

Die Anmeldung ist vom 1. Mai bis 20 September 2018 möglich

Clavis Sankt Petersburg ist vom 31.Oktober Bis zum 3. November 2018

 

Anmeldung für aktive & passive Teilnehmer / Musikfestival & Wettbewerb „Clavis“ 2018



AG „Q“: 6-8 Jahre; freies Programm bis 7 Min
AG „A“: 9-11 Jahre; freies Programm (Ein Werkb aus Barock) bis 12 Min
AG „B“: 12-14 Jahre; freies Programm (Ein Werk aus Barock) bis 15 Min
AG „C“: 15-17 Jahre; freies Programm (Ein Werk aus Barock) bis 20 Min
AG „D“: 18-29 Jahre; freies Programm (Ein Werk aus Barock) bis 25 Min

Alle Werke sind auswendig vorzutragen. Im Programm sollen mindestens 2 Werke verschiedenen Charakters sein. Alle Altersgruppen außer „Q“ sollen ein Werk aus der Barockzeit vorspielen. Die Dauer des Programms s.o. ist streng einzuhalten. Das Programm kann kürzer, aber auf keinen Fall länger als die angegebene Zeit sein.

Die Jury bewertet das Programm nach dem 25-Punkte-System.

Teilnehmer mit 23-24 Punkten erhalten einen 1. Preis; mit 21-22 einen 2. Preis und mit 17-20 einen 3. Preis. Grand Prix wird einmal im Wettbewerb mit 25 Punkten (unabhängig von der AG) vergeben. Die Jury darf mit Spezialpreisen und Urkunden die Arbeit von den Lehrkräften belohnen. Ebenso wird einzelnen Teilnehmern für Besonderheiten und Talente am vorgespielten Programm ein Diplom extra vergeben. Alle Teilnehmer mit der Punktezahl unter 17 bekommen eine Urkunde und Geschenke.
Bei einer hohen Teilnehmerzahl darf die Jury das Programm während dem Vorspiel unterbrechen. Der jeweilige Teilnehmer wird davon vor dem Vorspiel unterrichtet.
Die Organisatoren oder die Jury haben das Recht, die Anmeldung zurückzuweisen, falls das Programm dem Niveau der Altersgruppe nicht entspricht. In diesem Fall darf der Teilnehmer sich noch ein Mal mit einem anderen Programm anmelden.

Die Jury hat ausschließlich Informationen über  Name, Alter und Programm der Teilnehmer. Eigene Lehrlinge dürfen die Jurymitglieder nicht bewerten.
Die endgültige Zusammensetzung der Jury wird am Tag der Eröffnung des Festivals bekannt gegeben.
Am Ende der Vorspiele jeder Altersgruppe  werden die Ergebnisse nach einer kurzen Besprechung der Jury ermittelt.
Die Ergebnisse sind endgültig und unanfechtbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Jede/r Bewerber/in erkennt durch die Anmeldung die Teilnahmebedingungen an.

Eine Anmeldung ist nur mit vollständigen Angaben gültig. Der Wettbewerb ist öffentlich und für jeden Zuhörer zugängig.
Die Juroren sind erfahrene Pianisten und Klavierpädagogen aus Europa, Asien und der Russischen Föderation.
Die Teilnahme an dem Gala-Konzert ist für jeden Teilnehmer nach Bitte und Wunsch von der Jury verpflichtend und wird nicht extra begünstigt. Das Programm des Gala-Konzertes wird von der Jury am Ende des Wettbewerbes bestimmt und ausgehängt. Die Preis-, und Diplomvergabe findet ausschließlich im Gala-Konzert statt.
Unterlagen und bezahlte Gebühren sind nicht zu erstatten. Organisatoren tragen keine Haft für die Wahrhaftigkeit der Unterlagen und sind nicht verpflichtet, diese zu überprüfen. Jeder Teilnehmer ist mit einem Ausweis oder der Geburtsurkunde anzumelden bzw. am Tag der Wertung auszuweisen. Alle Teilnehmer sind für Unterkünfte, Verpflegung, Reisekosten, Visum und ähnliches selbst verantwortlich. Die Organisatoren bemühen sich, die Instrumente und Zeit fürs Einspielen zur Verfügung zu stellen. Die Einspielzeit ,Pläne von Wertungsgängen sowie Meisterklassen und Seminare bekommen die Teilnehmer nach der Bestätigung der Anmeldung per Mail.

Preise

Kategorie: Klavierwettbewerb „Clavis Sankt Petersburg“ Geschrieben von Piano Festival Clavis

Grand Prix : 400,00 Euro ( wird für einen Teilnehmer pro Festival vergeben) und eine gebührenfreie Einladung zum nächsten Festival „Clavis“

AG „B“ 1. Preis: 150,00 Euro und eine gebührenfreie Einladung zum nächsten Festival  „Clavis“
AG „C“ 1. Preis: 150,00 Euro und eine gebührenfreie Einladung zum nächsten Festival „Clavis“
AG „D“ 1. Preis: 300,00 Euro und eine gebührenfreie Einladung zum nächsten Festival „Clavis“
AG „Q“ bis „D“ Diplomen : eine gebührenfreie Einladung zum nächsten Festival „Clavis“

Spezialpreis für die Interpretation der russischen Musik von International Russian Music Festival Vancouver, Canada www.viform.org

Spezialpreis von Musikakademie MISA in Georgien

Spezialpreis vom Piano Auer in Miesbach

Spezialpreis "Shine" von Künstlervereinigung aus Sankt Petersburg

weitere Spezialpreise sind möglich .... 

 

Steinway Piano Gallery - St.Petersburg

Steinway & Sons Flügel und Klaviere - eu.steinway.com

Internationale Gourari-Akademie - www.gourari-akademie.de

Carmel Klavier International Piano Competition

 


Elena Cobb Sonderpreis “Star Prize”: die Prämie und die Einladung nach London im April 2019 zum Konzert im Royal Albert Hall! Die Bedingung ist die beste Interpretation unten angegebener Klavierstücke eines modernen englischen Komponisten! Die Noten kann man über den Link weltweit bestellen! Wir wünschen allen viel Erfolg!

www.elenacobbstarprize.com/klavier-festival-clavis/

Gebühren

Kategorie: Klavierwettbewerb „Clavis Sankt Petersburg“ Geschrieben von Piano Festival Clavis

Die folgenden nötigen Unterlagen sollen beigelegt werden (Fragebogen und alle Kopien als Datei bei der Anmeldung anhängen oder  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zusenden)

AKTIV (mit der Teilnahme am Klavier oder/und Barockwettbewerb)

Anmeldung - Fragebogen

Foto des/der Teilnehmer/in

Bestätigung der Bezahlung 6-14 Jahre alt - 60,00 Euro; ab 15 Jahre - 90,00 Euro 

PASSIV die Anmeldung ist jeder Zeit möglich (Seminare, Konzerte, Meisterkurse als freier Zuhörer)

Anmeldung-Fragebogen

Bestätigung der Bezahlung 6-14 Jahre alt - 60,00 Euro; ab 15 Jahre - 90,00 Euro

MEISTERKLASSE (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Name und Vorname des Teilnehmers, Alter, Instrument und gewünschter Meister (S. Meisterklasse)

Bestätigung der Bezahlung 90,00 Euro für ca.45 Min.

 

Folgende Gebühren sind bei der Anmeldung zu überweisen:

PASSIVE TEILNAHME ( die Anmeldung ist jeder Zeit möglich)

(Ohne Altersbegrenzung) : 6-14 Jahre alt - 60,00 Euro; ab 15 Jahre alt- 90,00 Euro

(Zugang zu allen Konzerten, Seminaren und Meisterklassen im Rahmen des Festivals als Zuhörer)

AKTIVE TEILNAHME

6-14 Jahre alt - 60,00 Euro; ab 15 Jahre - 90,00 Euro

(Teilnahme beim Klavierwettbewerb "Clavis St. Petersburg",Teilnahme am Barockwettbewerb "Clavis Antica", Zugang zu allen Konzerten, Seminaren und Meisterklassen im Rahmen des Festivals als Zuhörer)


Für die Teilnehmer einer Meisterklasse (Praxis): 

45 Min (eine Einheit) - 90,00 Euro

Unterlagen und bezahlte Gebühren sind nicht zu erstatten. Organisatoren tragen keine Haft für die Wahrhaftigkeit der Unterlagen und sind nicht verpflichtet, diese zu überprüfen. Jeder Teilnehmer ist mit einem Ausweis oder einer Geburtsurkunde anzumelden bzw. am Tag der Wertung auszuweisen. Alle Teilnehmer sind für Unterkünfte, Verpflegung, Reisekosten, Visum und ähnliches selbst verantwortlich. Die Organisatoren bemühen sich, die Instrumente und die Zeit fürs Einspielen zur Verfügung zu stellen. Die Einspielzeit, Pläne von Wertungsgängen sowie Meisterklassen und Seminaren bekommen die Teilnehmer nach der Bestätigung der Anmeldung per Mail. Die Bestätigung der Anmeldung erfolgt in der Regel in 5-7 Tagen nach dem Eingang. Bei Fragen der Anmeldung kontaktieren Sie

Fr. Panina-Rummel unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Napamarum- die Musikquelle" GBR,
Natalia Panina-Rummel und Marcus Rummel
IBAN: DE 83 7509 0300 0002 2406 88
BIC: GENODEF 1M05
Bank: Liga Bank

Verwendungszweck : "Clavis - Name des Teilnehmers"

Unterkategorien